Samstag, 9. Dezember 2006

Warum haben heutzutage alle einen Blog?

So es ist nun 23.15 Uhr an einem Samstagabend. Mir ist langweilig und ich denke einige Menschen könnten vielleicht Spaß daran haben meine Meinung zum Studium, Musik und Film zu lesen. Es ist nicht wichtig, dass ihr mir bei allem zustimmt was ich sage, aber ich hoffe euch ein paar Anregungen geben zu können.
Vielleicht kommt es sogar dazu, dass mich einige auf diesem neumodischen Weg besser kennen lernen...

Bleibt nur zu wünschen, dass dieser Blog eine längere Haltbarkeit hat, als sein Vorgänger...


Bis bald

Daniel


1 Kommentar:

Smilingradio hat gesagt…

hmmmm.... hatte auch schon mal überlegt was zu Filmen zu schreiben... schaun wir mal ;)